Köhlbrandbrücke

Foto: T. Panzau

1974 fertiggestellt, verbindet die westlichen und die östlichen Hafenteile als erste Landverbindung. Das 520 Meter lange Kernstück der Stahlbrücke ist an 88 Stahlseilen aufgehängt und die ästhestische Konstruktion der zwei charakteristischen Stützpfeiler stellt nicht nur optisch, sondern auch technisch eine Meisterleistung der Brückenkonstrukteure dar.

Advertisements

8 Kommentare zu „Köhlbrandbrücke

  1. Wow, ich wusste es, so wunderschöne Brücken gibt es bei uns einfach nicht.
    Aber Anfang April bin ich in Flensburg
    und ich versuche mal auch so tolle Brücken zu finden.
    Bis dahin muss man mit meinen kleinen Brücken vorlieb nehmen 😉
    Klasse!
    Herzliche Grüße Barbara

  2. 1974…mein Papa hat mitgebaut…stolzguck. An die Eröffnung kann ich mich erinnern…:-)
    Super Aufnahme, hast du sie von der Fähre aus gemacht? Ich bretter da immer nur auf der Autobahn dran vorbei, da kann man schlecht knipseln.
    Ich freue mich sehr, mir Bekanntes so excellent fotgrafiert zu sehen!
    Liebe Grüße
    Tina

  3. Boaah, Astrein!!!
    Wie kriegt man so was hin?
    Echt toll gelungen!
    Muss mich mit meiner guten Nikon wohl mal etwas mehr beschäfftigen.
    Liebe Grüße und noch viel Spass beim Brückenprojekt – bin schon gespannt auf den Märzbeitrag von dir.
    Leppine

  4. Wunderschöne Aufnahme und spannend sonst fahre ich immer nur früber hinweg. Da wir ja über 2000 Brücken in Hamburg haben, werden wir uns wohl kaum begegnen beim Brücken fotografieren, aber ich bin schon auf den nächsten Beitrag von Dir gespannt.
    Ina

  5. Wie oft bin ich da schon vorbei gefahren und hab’s noch nicht geschafft mal darüber zu fahren. Wird Zeit mal wieder einen längeren Besuch in Hamburg zu machen.
    Nachtaufnahmen haben doch immer wieder eine ganz besondere Ausdrucksweise.Wunderschöne Aufnahme.
    Wolfgang

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s