Japanische Generalkonsulat: Kein Kirschblütenfest 2011 in Hamburg

Kirschblütenfest in Hamburg / Foto: T. Panzau
Kirschblütenfest in Hamburg / Foto: T. Panzau

So sehr an der Alster alle Zeichen auf Frühjahrsblüte stehen – in diesem Jahr muss Hamburg auf das traditionelle japanische Kirschblütenfest mit dem imposanten Feuerwerk verzichten. Wie das Japanische Generalkonsulat bestätigte, wurde die ursprünglich am 20. Mai geplante Veranstaltung wegen der verheerenden Ereignisse in Japan abgesagt. Viele der in Hamburg ansässigen Firmen hätten privat und geschäftlich Verluste zu beklagen. Das seit 1968 durchgeführte Kirschblütenfest umfasst nicht nur das Feuerwerk, sondern auch das Blütenmeer der gut 5000 japanischen Kirschbäume im Alsterpark an der Kennedybrücke, der Alsterkrugchaussee und am Altonaer Balkon.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s